CV in Deutsch

Keramik-Kuenstlerin

Susanna Paavola-Lehtinen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin eine finnische Keramik-Kuenstlerin (geb. 1959 in Vaasa).

Mit Keramik-Arbeit habe ich im Jahr 1978, zuerst mit zahlreichen Kursen und beim Selbstlernen angefangen, gefolgt von Teilnahmen an verschiedenen Kunstveranstaltungen und Exkursionen. Heute arbeite ich in eigener Werkstatt und stelle meine Werke in dem nebenan liegenden Ausstellungsraum, namens Ateljé 3, auf.

 Ich bin seit Jahren ein Mitglied der Vaasa Kuenstlerverein und des Bundes der bildender Kunst in Finnland. Im Laufe der Jahre, habe ich an zahlreichen nationalen Kuenstausstellungen teilgenommen. Mit meinem Ehemann, Harri Lehtinen, haben wir 20 Privatausstellungen in Finnland und in Estland gehabt. Zur zeit läuft eine gemeinsame Ausstellung mit meinem Ehemann in Vaasa. Diese Ausstellug nimmt teil an Bothnia Biennale, ein querkuenstlerische Veranstaltung in West-Finnland. Eine unsere gemeisnsam angefertigte Holzskulptur steht in Vaasa Park in Pärnu, Estland.

 Bei meiner Arbeit am Herzen liegen Abbildungen der Menschen und der Tiere, besonders Pferde und Vögel. Die Quelle meiner Inspiration sind meine unbegrenzten Phantasien.Meine Figuren sind sehr stilisiert und humorvoll, manchmal sogar primitiv. An meinen Werken versuche ich mit der schönen und natuerlichen Oberfläche von Ton die Lebendigkeit der Figuren zum Ausdruck zu bringen. Frische Farben dagegen bringen die Heiterkeit.

 Mit meiner Arbeit möchte ich eine positive Lebenseinstellung und gute Laune verbreiten.